Hero

Wer wir sind

Über Koller Law

Koller Law versteht Finanzdienstleistungen und deren Regulierung. Wir verfolgen die rechtlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen und unterstützen unsere Klienten beim Entwurf und bei der Anpassung von Geschäftskonzepten sowie bei der Implementierung regulatorischer Vorgaben. Hier bringen wir unsere Erfahrung ein.

Koller Law dient KMU, Unternehmerinnen und Investoren als zentrale Ansprechpartnerin für sämtliche Rechtsangelegenheiten. Als unabhängige, agile Kanzlei orientieren wir uns konsequent am Kundennutzen – bei Bedarf gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern.

Koller Law interessiert sich für Wachstumsunternehmen und kennt deren Bedürfnisse. Dazu gehören einerseits Schnelligkeit, Pragmatismus und Kostentransparenz, andererseits Präzision und Voraussicht. Dies sind keine Gegensätze, sondern Vorgaben an unser Handeln.

Unser Ansatz

Spezialist

Koller Law ist eine auf Finanzdienstleistungen und Finanzmarktregulierung spezialisierte Legal-Boutique. Die entsprechenden Dienstleistungen erbringen wir inhouse. Falls gewünscht, stellen wir den Kontakt zu externen Dienstleistern wie Compliance-Anbietern, Investment Controllern oder Risk Managern her.

Wir beraten in regulatorischen und privatrechtlichen Angelegenheiten und vertreten unsere Kunden in Verfahren.

Zu unseren Klienten zählen Anlageberater, Vermögensverwalter, Verwalter von Kollektivvermögen, Fondsleitungen, Anbieter von Finanzinstrumenten, Wertpapierhäuser, Pensionskassen sowie ausländische Finanzdienstleister mit Bezug zur Schweiz. Unsere Erfahrung ist Ihr Kapital.

Generalist

Koller Law erbringt umfassende Rechtsdienstleistungen im Gesellschafts- und Vertragsrecht und versteht sich als Partnerin und Anlaufstelle von etablierten KMU, Wachstumsunternehmen und Start-ups.

Bei Problemstellungen ausserhalb unserer Tätigkeitsbereiche ziehen wir externe Spezialisten bei und koordinieren deren Arbeit. Dabei können wir auf ein weites Netzwerk von Rechtsanwälten, Steuerexperten, Treuhändern, Corporate Finance- und anderen Beratern zurückgreifen und Ihnen geeignete Experten vorschlagen.

Christian Koller

Christian Koller ist der Inhaber von Koller Law AG. Bis Ende 2020 war er Partner und Leiter der Financial Services Abteilung einer Zürcher Wirtschaftskanzlei.

Im Laufe seiner über 20-jährigen Anwaltstätigkeit hat er sich intensiv mit gesellschafts- und vertragsrechtlichen Fragen sowie mit allen rechtlichen Belangen von Finanzierungen, M&A und Wachstumsunternehmen (Private Equity / Venture / Start-up) beschäftigt.

Ein Hauptfokus seiner Tätigkeit liegt auf der Beratung von Finanzdienstleistern in privat- und aufsichtsrechtlichen Angelegenheiten.

Christian Koller tritt regelmässig als Redner und Panelteilnehmer an Fachveranstaltungen in den Bereichen Vermögensverwaltung, Finanzmarktregulierung und Private Equity auf. Zudem ist er externer Dozent des Lehrgangs "MAS in Finance" der Universität Zürich.

Honorare

Anwaltshonorare – ein viel diskutiertes Thema. Damit die Diskussion nicht nach der Rechnungsstellung aufkommt, arbeiten wir in prognostizierbaren Fällen mit Pauschalen.

Sollte dies nicht möglich oder nicht gewünscht sein, erstellen wir vor Mandatsbeginn eine Kostenschätzung. So wird Ihr Honoraraufwand planbar.

Aufgrund der schlanken Struktur von Koller Law sind wir in der Lage, unsere Dienstleistungen zu kompetitiven Preisen anzubieten.

Scroll to top